Dialogakademie NRW

Dialogkompetenzen sind nicht angeboren, sie müssen erlernt werden. Oftmals gibt es Barrieren, die überwunden werden müssen, damit eine Verständigung über Grenzen hinweg gelingt.

In der Fortbildungsreihe Dialogakademie werden gemeinsam mit den dialoginteressierten MitarbeiterInnen und EhrenamtlerInnen der Mitgliedsvereine die besonderen Herausforderungen ebenso wie die Erfolgsbedingungen interreligiösen und interkulturellen Arbeitens erlernt, Dialogkompetenzen für die Verständigung werden vermittelt und trainiert.

Das Zertifikatskurs richtet sich nach den praktischen Bedürfnissen der Engagierten der dialogischen Lebenskultur und arbeitet eng mit den lokalen Akteuren des VEZ.

Termine 2019

24.11.2019

Kommunikationstechniken und Strategien für Veranstaltungen und den Umgang mit Medien

Gastreferentin: Marfa Heimbach

19/20.10.2019

Tagung BDDI „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit“

Referent*innen: u.a. Dr. Sharo Garip- Kurden Problematik, Prof. Dr.

Mihran Dabag- Verfolgung der Armenier, Dr. Iris Wangermann-   Interkulturelle Kompetenz

29.09.2019

„Hizmet – aktuelle Strukturen und Verbandsarbeit in Deutschland“

Referent: Genc Osman Esen

„Was unterscheidet Diasporagruppen von anderen

Migranten*innengruppen

Aktuelle Bezüge der jüngeren Diasporaforschung“

Gastreferent: Dr. Cünet Gürer

07.07.2019

„Die Evolutionstheorie – Reflexionen im Lichte des interkulturellen

Dialogs“ thematisieren.

Gastreferent:  Herr Prof Dr. Irfan Yılmaz

16.06.2019

„Apostasie als politisches Verbrechen im Rahmen der Meinungs-,

Gedanken- und Glaubensfreiheit“

Referent:  Ismet Macit

12.05.2019

Christlich- Islamischer Dialog in Deutschland aus evangelischer Perspektive

Gastreferent: Rafael Nikodemus

28.04.2019

Dialog mit der katholischen Kirche und den katholischen Mitbürgern.

Vortrag Anlässlich des 800-Jährigen Jubiläums der Begegnung zwischen Franz von Assis und Sultan Al-Malik Al Kamil im Mittelpunkt

GastrefentInnen: Semra Kizilkaya und Cenap Aydin

24.03.2019

Fastenmonat Ramadan – Dialogmöglichkeiten

Team dialog-nrw

20.02.2019

Kommunikationstraining – Ohren-Modell von Schulz von Thun

Gastreferent: Ümit Korunay